Was kann ich tun, wenn meine E-Mails nicht ankommen?

Geändert am Wed, 29 Mar 2023 um 06:04 PM

In den meisten Fällen sind es kleine Einstellungen, die dazu führen, dass Ihre Mails nicht zugestellt werden können. Wir empfehlen für eine erste Prüfung das folgende, kostenlose Tool: https://www.mail-tester.com/


Schicken Sie an die angegebene Mail Adresse eine E-Mail von einem Mail-Konto bei dem Sie Probleme haben. Das Tool prüft die gängigen Fehlerursachen und gibt Ihnen übersichtlich und verständlich Auskunft dazu.


Benötigen Sie weitere Hilfe?

Schicken Sie uns bitte die URL der Testergebnisseite. Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Interpretation und Bewertung der Ergebnisse.


Ursachenanalyse aus Fehlermails ("Bounce Mails")

Zu E-Mails, die nicht zugestellt werden können, erhalten Sie im Normalfall eine "Fehlermeldung" in Form einer separaten E-Mail des Ziel-Mailservers. Diese Mail ist in der Regel auf englisch und technisch und sagt Ihnen, dass Ihre Mail nicht zugestellt werden konnte. Die Mail enthält jedoch auch die relevante Information darüber warum Ihre Mail abgelehnt wurde.  


Dies ist in der Regel ein Fehlercode im Format <X>.<Y>.<Z>: <Fehlertext>


Googlen Sie nach dem Fehlercode und dem Namen des Mailanbieters. Also zum Beispiel "5.7.1 Googlemail".


Eine Auflistung der Fehlercodes gängiger Anbieter finden Sie hier:


Googlemail:

https://support.google.com/a/answer/3726730?hl=de


Ionos:

https://www.ionos.de/hilfe/e-mail/postmaster/smtp-fehlermeldungen-der-11-ionos-mailserver/






War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren